Rahmengrösse bestimmen

 1. Schrittlänge ermitteln

  • Material: Doppelmeter/Massband und Wasserwaage oder Buch
  • Messung: Ohne Schuhe an eine Wand stellen, Blick geradeaus und Buch/Wasserwaage zwischen den Beinen waagerecht nach oben ziehen.
  • Schrittlänge = Abstand Boden bis Oberkante Buch/Wasserwaage

2. Rahmenhöhe berechnen

  • MTB:         Schrittlänge x 0.225 = Rahmenhöhe in Zoll (1 Zoll entspricht 2.54cm)
  • Road:        Schrittlänge x 0.665 = Rahmenhöhe in cm
  • Tour/City:  Schrittlänge x 0.660 = Rahmenhöhe in cm

Liegt die ermittelte Rahmenhöhe zwischen zwei Grössen, wird bei sportlicher Fahrweise die kleinere Rahmenhöhe gewählt.

Die berechneten Werte sind Richtgrössen

3. Grössentabelle

Körpergrösse    MTB [Zoll]           Road [cm]           Tour/City [cm]
155-165cm         14-15“                  48-51cm              47-50cm
165-170cm         15-16“                  51-53cm              50-52cm
170-175cm         16-17“                  53-55cm              52-55cm
175-180cm         17-18“                  55-58cm              55-58cm
180-185cm         18-19“                  58-61cm              58-61cm
185-190cm         19-21“                  61-63cm              61-63cm
190-195cm         21-22“                  63-65cm              63-65cm
195-200cm         22-23“                  > 65cm                 > 65cm